Haus und Wohnen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Factoring


http://myblog.de/haus-wohnen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein Wohnsitz an der Costa Blanca

Spanien ist in Europa noch immer eines der beliebtesten Ziele für Sonnenhungrige. Besonders die Mittelmeerstrände an der Ostküste erfreuen sich wegen ihres milden Klimas und ihrer schönen Strände großer Beliebtheit. An der Costa Blanca findet der Reisende eine insgesamt 150 Kilometer lange abwechselungsreiche Uferzone mit feinen Sandstränden, kleinen Buchten und steilen Felsen vor. Die weiße Küste hat ihren Namen von den traditionell weiß gestrichenen Häusern in dieser Region. Mit dem Billigflieger können Sie schnell zu und billig zu Ihrem Wohnsitz gelangen.

Zwischen dem Meer und der Bergkette liegen grüne Täler und zahlreiche kleine Städte, die sich zu bunten Touristenorten entwickelt haben. Gerade im Norden der Provinz Alicante liegen einige sehr hübsche ehemalige Fischerdörfer wie Denia und Javea oder auch Moreira.

Die Menschen hier sind gastfreundlich und aufgeschlossen, so dass der Urlauber sich schnell gut aufgenommen fühlt. Die angenehme mediterrane Lebensweise dieser Gegend hat auch viele Menschen angelockt, die hier heimisch geworden sind. Sie kauften sich in den idyllischen Ortschaften Häuser und unterhalten eine Yacht im Hafen oder genießen das Golfspielen. Inzwischen sind zahlreiche imposante Villen an exponierten Standorten entstanden, von wo sich die herrliche Landschaft überblicken lässt.

Der große Zuspruch der Urlauber ließ nicht nur in Calpe Appartements entstehen, sondern auch in Denia Immobilien oder Reihenhäuser in Benissa. Die Vermietung von Ferienwohnraum ist ertragreich und wird von vielen Anlegern gewinnbringend betrieben. Ständig steigende Baupreise erhöhen zudem den Wert von Immobilien Costa Blanca so dass eine Liegenschaft am entsprechenden Standort nach wie vor ein gutes Renditeobjekt darstellt.

Neben Zugereisten, die sich hier fest angesiedelt haben, verbringen zunehmend mehr Dauerurlauber ihre Zeit an der warmen Marina. Wer sich dem Trubel der Städte entziehen möchte, erwirbt eine schöne Finca im Umland. Durch gezielte Umbauten lässt sich diese auf den neusten Stand und zu einer komfortablen Residenz ausgestalten. Für jeden Geldbeutel stehen neben Luxusimmobilien in fantastischer Lage auch schöne Einfamilienhäuser oder Eigentumswohnungen in Strandnähe zur Auswahl.
4.8.09 11:29


Hausplanung

Durch die moderne und energiesparende Bauweise von Häusern gibt es oft Probleme mit der Frischluft. Durch die abgedichteten Fenster und Türen findet kaum noch ein Luftaustausch statt. Die Folge ist ein Unwohlsein, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Auch durch das normale Lüften schafft man hier keine Abhilfe. Im Haus treten immer mehr Feuchtigkeitsschäden ja sogar Schimmel auf.

In solchen Fällen sollte man schon bei der Hausplanung ein modernes Ab- und Zugluftsystem installieren, das die verbrauchte Luft nach Außen schafft und frische Luft ins Haus lässt. Durch die Luftzirkulation wird die Feuchtigkeit gering gehalten. Moderne Systeme zeichnen sich durch leises Arbeiten aus und einen geringen Stromverbrauch.
28.7.09 12:05


Die eigenen vier Wände

Den Traum von den eigenen vier Wänden haben viele Menschen. Das eigene Haus bauen und dabei in seinen Wünschen und Vorstellungen nicht eingeschränkt zu sein. Grillpartys auf der eigenen Terrasse machen zu können. Und vor allen Dingen, das eigene Haus so zu gestalten wie man selber möchte, ist der Wunsch vieler Menschen. So möchte der eine lieber einen Wintergarten und der andere einen Swimmingpool. Ein Haus bauen, das ist heute schon für viele Menschen möglich denn es gibt günstige Angebote. Doch bevor das Abenteuer "Hausbau" beginnt müssen viele Fragen geklärt werden. Aus welchem Material soll das neue Heim gebaut werden? Wenn es um das Hausbauen geht gibt es verschiedene Varianten, wie zum Beispiel Fertighäuser oder Massivhäuser. Ein Trend in der Baubranche sind die Fertighäuser mit einer relativ geringen Bauzeit. Viel spricht auch dafür, sich für Massivhäuser zu entscheiden.

Massivhäuser haben einen höheren Wiederverkaufswert aufgrund ihrer längeren Lebensdauer. Besonders bei der Wärmedämmung können Massivhäuser punkten. Im Gegensatz zu den Fertighäusern haben Massivhäuser keinen Fixpreis. Ob gemauert oder als Fertigbau, man sollte sich sehr genau überlegen welche Bedürfnisse das Haus erfüllen soll. Wer nicht um 0815 Stil bauen möchte hat aber auch andere Möglichkeiten. Dann kann man sich zum Beispiel für Mediterrane Häuser entscheiden, die Sonne und Gelassenheit in ihr Leben bringen. Mediterrane Häuser erkennt man vor allem an ihrer schlichten Eleganz und der schönen Raumaufteilung. Ganz nach südländischer Art liegt die große Wohnlüche im Zentrum des Hauses. Auch von außen sind Mediterrane Häuser nach dem typisch südländischen Stil gebaut. Hohe Fenster und ein etwas flacheres Dach sind klassische Merkmale. Nicht fehlen dürfen natürlich Arkadengänge und Loggias. Da wird einem klar, dass die Entscheidungen rund um das Thema Haus bauen gar nicht so leicht sind.
23.7.09 11:32


Sicherheit im Eigenheim

In einigen Bundesländern wie Schleswig-Holstein, Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ist ein Rauchmelder bereits zur Pflicht geworden. Man braucht wohl auch nicht darüber zu diskutieren ob für Haus- und Eigenheimbesitzer ein Rauchmelder sinnvoll ist Eine Vielzahl von Menschen (ca. 700) kommen in Deutschland durch Brände ums Leben. Die ganzen Verletzten z.B. mit Rauchvergiftung (ca. 55.000) noch nicht mit eingerechnet. In anderen Ländern wo ein Rauchmelder Pflicht ist, sind die Zahlen der Toten und Verletzten seit dem Einsatz um ca. 40 % zurückgegangen. Hier bei uns in Deutschland haben nur rund 30 % der Besitzer eines Hauses oder einer Eigentumswohnung einen Rauchmelder installiert. Die Rauchmelder müssen jährlich überprüft werden. Einige Hersteller bieten auch Rauchmelder an, die über Funk überprüft werden können. Dadurch werden Haus und Eigenheimbesitzer nicht zusätzlich gestört. Infos zum Hausbau, Bauplanung und einen 3D Planer finden Sie bei CAD-Hausplaner.de
21.7.09 08:29


Der Traum vom eigenen Haus

Den Traum von den eigenen vier Wänden haben viele Menschen. Das eigene Haus bauen und dabei in seinen Wünschen und Vorstellungen nicht eingeschränkt zu sein. Grillpartys auf der eigenen Terrasse machen zu können. Und vor allen Dingen, das eigene Haus so zu gestalten wie man selber möchte, ist der Wunsch vieler Menschen. So möchte der eine lieber einen Wintergarten und der andere einen Swimmingpool. Ein Haus bauen, das ist heute schon für viele Menschen möglich denn es gibt günstige Angebote. Doch bevor das Abenteuer “Hausbau” beginnt müssen viele Fragen geklärt werden. Aus welchem Material soll das neue Heim gebaut werden? Wenn es um das Hausbauen geht gibt es verschiedene Varianten, wie zum Beispiel Fertighäuser, ein Holzhaus oder Massivhäuser. Ein Trend in der Baubranche sind die Fertighäuser mit einer relativ geringen Bauzeit. Viel spricht auch dafür, sich für Massivhäuser zu entscheiden.

Massivhäuser haben einen höheren Wiederverkaufswert aufgrund ihrer längeren Lebensdauer. Besonders bei der Wärmedämmung können Massivhäuser punkten. Im Gegensatz zu den Fertighäusern haben Massivhäuser keinen Fixpreis. Ob gemauert oder als Fertigbau, man sollte sich sehr genau überlegen welche Bedürfnisse das Haus erfüllen soll. Wer nicht um 0815 Stil bauen möchte hat aber auch andere Möglichkeiten. Dann kann man sich zum Beispiel für Mediterrane Häuser entscheiden, die Sonne und Gelassenheit in ihr Leben bringen. Mediterrane Häuser erkennt man vor allem an ihrer schlichten Eleganz und der schönen Raumaufteilung. Ganz nach südländischer Art liegt die große Wohnlüche im Zentrum des Hauses. Auch von außen sind Mediterrane Häuser nach dem typisch südländischen Stil gebaut. Hohe Fenster und ein etwas flacheres Dach sind klassische Merkmale. Nicht fehlen dürfen natürlich Arkadengänge und Loggias. Da wird einem klar, dass die Entscheidungen rund um das Thema Haus bauen gar nicht so leicht sind. Ein Ferienhaus für den Urlaub ist auch sehr intressant, da man so sehr spontan Urlaub machen kann, um sich von der Arbeit zu erholen.
13.7.09 14:24





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung