Haus und Wohnen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Factoring


http://myblog.de/haus-wohnen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hausplanung

Durch die moderne und energiesparende Bauweise von Häusern gibt es oft Probleme mit der Frischluft. Durch die abgedichteten Fenster und Türen findet kaum noch ein Luftaustausch statt. Die Folge ist ein Unwohlsein, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Auch durch das normale Lüften schafft man hier keine Abhilfe. Im Haus treten immer mehr Feuchtigkeitsschäden ja sogar Schimmel auf.

In solchen Fällen sollte man schon bei der Hausplanung ein modernes Ab- und Zugluftsystem installieren, das die verbrauchte Luft nach Außen schafft und frische Luft ins Haus lässt. Durch die Luftzirkulation wird die Feuchtigkeit gering gehalten. Moderne Systeme zeichnen sich durch leises Arbeiten aus und einen geringen Stromverbrauch.
28.7.09 12:05
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Außenleuchten Manu / Website (27.1.11 12:00)
Schade das so etwas noch nicht Standard ist, denn wenn man in einer Mietwohnung wohnt hilft da nur das herkömmliche lüften, also die Stoßlüftung.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung